JBL ProFlora m503
Pflanzendüngeanlage mit pH-Steuerung

  • CO2 - Düngeanlage mit automatischer pH-Steuerung für die optimale Versorgung von schnell und langsam wachsenden Pflanzen in Süßwasser-Aquarien von 100 - 600 l
  • Komfortabel und effizient: Wiederbefüllbare 500 g Mehrwegflasche, Einfache Montage, keine separate Wasserpumpe nötig, auf Einwegsystem umrüstbar
  • Professionelle Wasserpflege, automatische Steuerung: Präzise Dosierung dank Druckminderer, gleichmäßige Ausströmung, effektive Verteilung durch erweiterbaren Diffusor, Kontrolle: Blasenzähler mit Rücklaufsicherung. Restdruckanzeige am Manometer
  • Vorratsflasche TÜV-geprüft, Druckflasche mit Überdrucksicherung. Kein Umfallen der Flasche durch Standfuß. Kein Abrutschen des Schlauches durch Schlauchverschraubungen, Rückschlagventil verhindert Wassereindringen in Flasche
  • Lieferumfang: ProFlora m503, Armatur, Standfuß, Druckminderer, pH Steuergerät (pH-Sensor nicht enthalten), Reaktor, Blasenzähler, Schlauch, Rücklaufsicherung, inkl. 500g Mehrweg-CO2-Flasche
Mehr erfahren
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Nahrung für Aquarienpflanzen
Pflanzen versorgen das Aquarium mit lebenswichtigem Sauerstoff für die Aquarienbewohner, beugen Algenwachstum vor, entfernen Schadstoffe, bieten Versteckmöglichkeiten und reduzieren Krankheitskeime. Die JBL Pflanzendüngeanlage versorgt die Pflanzen über das Wasser mit dem Hauptnährstoff CO2. Diesen nehmen die Pflanzen über die Blätter auf.

Einfache Installation
Die Anlage ist komplett anschlussfertig. Druckminderer auf die CO2-Vorratsflasche aufschrauben. Druckminderer durch Schlauch mit dem pH-Steuergerät und von dort mit über den Blasenzähler/Rückschlagventil mit dem Diffusor im Aquarium verbinden. CO2 gelangt so ins Aquarium und wird mit Hilfe des Diffusors im Wasser gelöst.

Sicherheit
Die Vorratsflasche ist TÜV geprüft und verfügt über eine Überdrucksicherung. Durch das Rückschlagventil kann kein Wasser in die Flasche eindringen. Der vorhandene Standfuß verhindert das Umfallen der Flasche. Die Reichweite einer CO₂-Anlage hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ausschlaggebend ist die Karbonathärte, die Menge und Art der Pflanzen sowie die Stärke der Wasseroberflächenbewegung. 500 g CO2 reicht bei der Grundjustierung etwa 4 Monate.

Warum ist der pH-Sensor (Elektrode) nicht enthalten?
Es geht hier um die Lebensdauer der Elektroden. Es kommt vor, dass CO2-Anlagen beim Fachhändler nicht immer sofort verkauft werden, sondern auch einmal etwas länger im Regal stehen. Wäre die pH-Elektrode enthalten, würde sie in diesem Zeitraum ungenutzt altern. Da die Lebensdauer etwa 2 Jahre nach Produktion beträgt, möchten wir, dass jeder Kunde eine möglichst fabrikfrische Elektrode erhält und verkaufen sie daher separat.

Details

JBL ProFlora m503

Art. Nr.:
6318500
EAN Nummer:
4014162631855
Reichweite:
600 l
Volumen Verpackung:
23.400 l
Bruttogewicht:
6455.000 g
Nettogewicht:
5400 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
170/450/306 mm

Technische Daten

FAQ
Wie entferne ich den Schlauch vom Gerät?

Anfangs sind Luftschläuche und CO2 Spezialschläuche flexibel und lassen sich leicht auf die Anschlussstutzen aufstecken. Nach einigen Monaten verhärten die Schläuche mehr und mehr und lassen sich nur mit großer Kraft vom Anschlussstutzen entfernen. Ziehen Sie nun kräftig am Schlauch, geht dies zu Lasten des Anschlusses. Im schlimmsten Fall kann dieser abreißen. Schneiden Sie daher die zu entfernenden Schläuche seitlich an und entfernen Sie sie vorsichtig. Installieren Sie daher die Schläuche immer mit etwas Reserve in der Schlauchlänge.

Wie erkenne ich, ob meine CO2 Druckgasflasche noch gefüllt ist?

Der Flaschendruck von 50-60 bar, abhängig von der Raumtemperatur, bleibt bis zum fast vollständig entleerten Zustand konstant. Die einfachste Methode ist, wenn Sie Ihre CO2-Flasche im komplett entleerten Zustand inkl. Bügel auswiegen und somit nach der Füllung jederzeit das exakte Tara-Gewicht Ihrer CO2-Flaschen mit Anbauteilen kennen.
Sollten Sie es vergessen haben, können Sie das Tara-Gewicht auf der CO2-Flasche ablesen (Blindprägung am Flaschenhals) und für den Sicherheitsbügel 0,5 kg hinzurechnen. Eine volle m500 CO2-Flasche mit Sicherheitsbügel wiegt demnach Tara + 1 kg (0,5 kg Bügel + 0,5 kg Füllung) – eine m2000 Tara + 2,5 kg (0,5 kg Bügel + 2 kg Füllung).

Blaufärbung trotz erhöhter CO2-Zufuhr

Aufgrund eines Produktionsfehlers kann es bei den Chargen 1000 und 1001 zu einem ausbleibenden grünen Farbumschlag, trotz erhöhter CO2 Zufuhr, kommen.

Sollten Sie eine der genannten Chargen besitzen, können Sie gegen Vorlage des Kaufbelegs und einem Foto der Chargennummer kostenfrei ein neues Refill Set anfordern. Wenden Sie sich hierzu an unseren Customer Service unter: https://www.jbl.de/support/

Ist mein Rückschlagventil defekt, wenn ich nicht hindurchpusten kann?

Die Sicherungsfeder im Rückschlagventil sitzt sehr fest und sorgt dafür, dass kein Wasser zurücklaufen kann. Daher reicht der Luftdruck einer Membranpumpe oder unserer Atemluft nicht aus, um die Feder zu öffnen. Das Ventil kann sowohl vom Druck der ProFlora bioCO2-Anlagen als auch der m- und u-Serie geöffnet werden. Rückschlagventile für die Installation in Verbindung mit Luft, haben einen geringeren Gegendruck und sind ebenfalls im Sortiment von JBL zu finden.

Wie groß ist die Reichweite einer 500g CO₂-Flasche?

Die Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, da man die gewünschte Blasenzahl nicht kennt für Ihr Aquarium. Eine Blase enthält etwa 0,125 mg CO₂, das entspricht bei einer 500 g Flasche 4 Mill. Blasen, bei einem Verbrauch von 10 Blasen je Minute (600 Blasen je Stunde) entspricht dies 6667 Stunden, entsprechend etwa 277 Tagen oder ca. 9 Monaten Tage bei unveränderter CO₂ Zufuhr.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Überschlagsrechnung handelt und keine Gewähr auf die tatsächliche Reichweite einer Druckgasflasche handelt.

Mehr FAQs anzeigen ...
Blog - Meinungen & Erfahrungen

16.07.2017

Übersicht Düngung im Aquarium

Das JBL Pflanzenpflegekonzept führt auch bei den anspruchsvollsten Wasserpflanzen zu kräftigem und gesundem Wuchs. Für die richtige Pflanzenpflege bietet JBL vom Dünger über Bodensubstrate bis zur vollautomatischen CO2-Düngeanlage alle Komponenten an.

Mehr erfahren

19.06.2017

Komponenten eines ProFlora CO2 Systems: Der richtige Aufbau

Im Folgenden finden Sie eine Übersichtsgrafik, die den Aufbau und die Verbindung aller CO2 Komponenten erklärt und veranschaulicht.

Mehr erfahren

26.02.2017

Pflanzenaquarium mit und ohne CO2 im Zeitraffer

Haben Sie schon einmal live gesehen, wie groß der Unterschied zwischen einem Pflanzenaquarium mit und einem ohne CO2-Düngung wirklich ist?

Mehr erfahren

14.10.2016

ProFlora CO2-System-Besitzer werden kostenlose Tester

Sie habe eine JBL ProFlora CO2 Pflanzendüngeanlage (u-Serie/m-Serie) mit Einweg- oder Mehrwegflasche? Dann können Sie ein exklusives Testmuster gewinnen.

Mehr erfahren

08.10.2016

Social Escape - Step by Step entsteht ein Aquarium zum Entspannen (Anti-Burn-Out)

Social steht für Online Marketing und Social Media. Escape für die Ausflucht aus dem schnelllebigen digitalen Arbeitsalltag in eine andere Welt. Ein Ruhepol und Rückzugsort zum Ausgleich.

Mehr erfahren

31.08.2016

Warum die Pflanzen mit CO2 doch besser wachsen

Die Diskussion, ob Aquarien auch ohne CO2 funktionieren, ist so alt wie die moderne Aquaristik selbst. Eines steht fest, Wasserpflanzen benötigen Kohlenstoff für ihr Wachstum.

Mehr erfahren

01.08.2016

Wasserwerte für Pflanzenaquarien im Detail

Wenn wir dieses Liebigsche Minimumgesetz auf die Aquaristik übertragen, wird schnell klar, wie bedeutend eine ausgewogene Düngung für Pflanzenaquarien ist.

Mehr erfahren

06.07.2016

Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung – Sicherheit

Im vierten Teil der Beitragsserie „Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung“ befassen wir mit dem wichtigsten Aspekt, in unseren Augen. Die Gesundheit der Tiere und auch der Aquarianer stehen für uns an erster Stelle.

Mehr erfahren

03.07.2016

Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung – CO2 Gehalt

Im dritten Teil der Beitragsserie „Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung“ befassen wir uns mit dem CO2 Gehalt der „flüssigen CO2“ Produkte, die dem Aquarium zugeführt werden.

Mehr erfahren

30.06.2016

Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung – Die Wirkung

Im zweiten Teil der Beitragsserie „Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung“ befassen wir uns mit der Wirkungsweise der glutaraldehydhaltigen Produkte in Bezug auf die Pflanzen.

Mehr erfahren

27.06.2016

Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung – Der Stoff

Im ersten Teil der Beitragsserie „Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung“ befassen wir uns mit dem Wirkstoff, der als flüssiges CO2 angepriesenen Produkte.

Mehr erfahren

24.06.2016

Das Märchen von der flüssigen CO2-Düngung

In vielen Diskussionen unter Aquarianern wird von flüssigem CO2 gesprochen, welches eine konventionelle Druckgasanlage oder die Versorgung über Bio-CO2 ersetzen soll.

Mehr erfahren

18.06.2016

Wieso ist Kohlendioxid (CO2) der wichtigste Pflanzennährstoff im Aquarium?

Kohlendioxid ist die Nahrungsgrundlage für Wasserpflanzen, die durch Mikro- und Makronährstoffe und dem Licht ergänzt werden. Für einen prächtigen Pflanzenwuchs im Aquarium ist die Balance zwischen allen Elementen erforderlich.

Mehr erfahren

15.06.2016

Interzoo 2016 – JBL ProFlora CO2- Düngeanlagen jetzt noch besser

Mit dem neuen ProFlora CO2 Düngesystem kommt die letzte große Neuheit der Weltleitmesse hinzu, die noch besser als ihr Vorgänger ist. Warum das so ist, zeigen wir Ihnen kurz auf.

Mehr erfahren

01.06.2016

Interzoo 2016 – Das sind die JBL Neuheiten der Weltleitmesse

Vom 26. -29.05.2016 öffnete die Weltleitmesse Interzoo zum 34. Mal ihre Halle in Nürnberg. Die Messe, die ausschließlich für den Fachhandel bestimmt ist, präsentierte Produktinnovationen und -neuheiten aus aller Welt.

Mehr erfahren

01.04.2016

Düngung ist nicht gleich Düngung Teil 2

Das Minimumgesetz, von Justus von Liebig verständlich formuliert, besagt, dass das Wachstum von Pflanzen durch die knappste Ressource beschränkt ist. Wird ein Nährstoff hinzugegeben, der bereits im Überfluss vorhanden ist, hat das keinen Einfluss auf das Wachstum.

Mehr erfahren

29.03.2016

Düngung ist nicht gleich Düngung Teil 1

Anders als in natürlichen Gewässern haben wir in Aquarien mit Fischen meistens einen Nähstoffüberschuss durch die Fütterung und resultierende Ausscheidungen durch die Fische. So stehen den Pflanzen Nitrate und Phosphate ausreichend Mengen zur Verfügung.

Mehr erfahren

12.02.2016

#HannoverScape2016 – Platzierung

Am vergangenen Wochenende wurde das Finale der Aquarieneinrichtungsmeisterschaft #HannoverScape2016 durchgeführt. Die finalen Platzierungen möchten wir Ihnen nun zusammen mit dem Einrichter vorstellen.

Mehr erfahren

30.11.2015

ProScape „Sulawesi Cliffs” von Jessica Runde

Wir haben ProScaper gebeten, ihre Werke für unsere Community, also Sie, vorzustellen. Jessica Runde hat sich vor einigen Monaten daheim ein Musteraquarium erschaffen, und die Einrichtung inkl. Entwicklung mit JBL ProScape in Video und Bildern festgehalten.

Mehr erfahren

26.11.2015

Sauerstoffexplosion im Aquarium - Einfach nur richtig gedüngt

Jeden Abend gleicht mein Aquarium einem „Whirlpool“ mit tausend kleinen Sauerstoffblasen. Diesen Moment nutze ich zur Entspannung und Ausklang des Tages.

Mehr erfahren

28.09.2015

Garten- & Zooevent 2015 - Alle Neuheiten und Infos

Endlich, am vergangenen Wochenende konnten wir unsere Produktneuheiten auf der Garten- & Zooevent in Kassel einem breiten Fachpublikum vorstellen. Nach einer kurzen Produktschulung war auch unser Geschäftsführer Roland Böhme beratend auf der Fläche und stellte seine Lieblingsneuheit vor.

Mehr erfahren

29.08.2015

Sie fragen, wir antworten: Wie sollte ein Aquascape gedüngt werden?

Lieber Chris, liebe Community, gerne beantworten wir Ihnen diese Fragen. Ein üppiges Pflanzenwachstum basiert auf den Elementen Beleuchtung, CO2-Versorgung und eine optimale Düngung mit Nährstoffen.

Mehr erfahren
Presse

27.10.2016

Jetzt noch sicherer mit der kostenlosen JBL GarantiePlus

Käufer von JBL Technikprodukten können jetzt noch sicherer sein, denn JBL schenkt ihnen zwei zusätzliche Jahre Garantieanspruch. Registrieren Sie ihr Produkt binnen der zweijährigen Herstellergarantie online. ...

Mehr erfahren

21.10.2015

Nur ein CO2-System ist besser als die JBL ProFlora CO2-Düngeanlagen

Die neuen JBL ProFlora Düngesysteme sind noch besser als die Vorgänger: Jetzt ohne Werkzeug montierbar (dank neuer Rändelmutter am Druckminderer), attraktiveres Design durch silbernen Sicherheitsbügel und das neue ...

Mehr erfahren
Labore und Rechner

ProScape Düngerrechner

Hier errechnen Sie die optimale Versorgung Ihres Aquariums mit den JBL ProScape Fertilizern. Zur optimalen Versorgung der Wasserpflanzen ist eine Dosierung in zwei Schritten empfehlenswert.

Wasseranalyse Online-Labor

Geben Sie hier Ihre Wasserwerte ein und lassen Sie eine fundierte Analyse Ihrer Werte in Sekundenschnelle durchführen. Sie geben Ihre Wasserwerte ein - wir analysieren! Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre gemessenen Wasserwerte direkt in das JBL Online-Labor einzugeben, das Ihren Wert analysiert, erklärt und Abhilfemaßnahmen vorschlägt.
Lesenswert

Aquarium einrichten

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Aquarium einrichten. Im Film zeigen wir Ihnen die Aquarium Einrichtung Schritt für Schritt. Die Broschüre „Aquarium einrichten“ enthält alle Informationen, die Sie für eine Neueinrichtung Ihres Aquariums benötigen.

Aquarienprobleme

Haben Sie Algenprobleme oder Ihre Aquarienpflanzen wachsen nicht gut? Ist das Wasser trübe oder Ihre Fische sind krank? Entsprechen Ihre Wasserwerte nicht Ihren Vorstellungen? Unser Expertenteam hat Probleme eingehend analysiert und bietet Ihnen Aquaristik-Problemlösungen an, die wirklich funktionieren.

GarantiePlus

Mit der Garantieverlängerung JBL GarantiePlus sichern Sie sich Ihre extralange erweiterte 4-Jahres-Garantie ab Kaufdatum für Ihr JBL Produkt. Verschenken Sie nicht Ihren erweiterten Garantieanspruch!
Download

Bedienungsanleitung

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Zubehör
    Dateiname:
    safety_instructions_zubehoer.pdf
    Größe:
    17 kByte
    Download
  • JBL ProFlora m503
    Größe:
    39 kByte
    Download
Ersatzteile
Zubehör
Sicherheitsinformationen
Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Gefahrensymbol
  • GHS04
Gefahrenhinweis
H280: Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P410+P403: Vor Sonnenbestrahlung schützen. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
Signalwort
Achtung