JBL PROAQUATEST LAB Koi
Professioneller Testkoffer für Wasseranalysen im Koi- und Gartenteich

Versandkostenfrei ab 29 €
  • Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Teichen - Bestimmung von: pH 3,0 - 10, pH 7,4 - 9, Karbonathärte, Gesamthärte, Phosphat Sensitiv (niedrige Werte), Phosphat Koi (hohe Werte), Nitrit, Nitrat, Ammonium/Ammoniak, Sauerstoff
  • Einfache Anwendung: Spritze zur genauen Abmessung der Wassermenge, Ausführliche Gebrauchsanweisung. Komparatorsystem berücksichtigt Eigenfärbung des Wassers und macht Farbvergleich präziser
  • Mit professionellem Ammoniumtest, dessen Ergebnis über Tabelle (abhängig vom pH-Wert) den resultierenden Ammoniakgehalt zeigt
  • Kindersichere Reagenzflaschen, wasserfester Kunststoffkoffer, nachfüllbares Set
  • Lieferumfang: Testkoffer inkl. 22 Reagenzien, Glasküvetten, Spritzen, Dosierlöffel, Thermometer, Komparatorblock, Kunststoffküvetten, Farbkarten, Kugelschreiber, Protokollblätter und Anleitung
Mehr erfahren
Preis: 114,50 €
Verfügbarkeit:
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Produktinformationen

Messen statt Raten!
Verschaffen Sie sich regelmäßig einen Überblick, ob alle wichtigen Wasserwerte Ihres Teiches okay sind oder ob Handlungsbedarf besteht, um Werte zu korrigieren, die sich in die falsche Richtung entwickeln. Wenn Probleme auftauchen (kranke Fische, Pflanzen wachsen nicht richtig, Wassergeruch, Algenprobleme) sind Wasseranalysen eigentlich der einzige Weg, den Ursachen auf den Grund zu gehen! Sobald Sie mit Hilfe der Tests die Ursache ausfindig gemacht haben, könne Sie diese gezielt beheben.

Die Tests sind einfach und schnell durchzuführen und liefern exakte Ergebnisse.

Folgende Tests sind im Testkoffer enthalten:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 3,0 bis 10
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 7,4 bis 9,0
GH-Test: Bestimmung der Gesamthärte
KH-Test: pH-Stabilität des Wassers (Karbonathärte)
PO4-Test Koi: Bestimmung des Phosphatgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Test NH4 / NH3: Anzeige von ungiftigem Ammonium, Feststellung des giftigen Ammoniaks über Tabelle
NO2-Test: Bestimmung der für Fische giftigen Stickstoffverbindung Nitrit
NO3-Test: Bestimmung des Nitratgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)

Folgende Wassertests sind als Ergänzung erhältlich:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 6,0 bis 7,6
K-Test: Bestimmung des Pflanzennährstoffes Kalium
Mg-Test Süßwasser: Bestimmung des Pflanzennährstoffes Magnesium
O2-Test: Bestimmung des Sauerstoffgehalts
PO4 Test sensitiv: Phosphattest, der auch sehr niedrige PO4 Werte anzeigt
Fe-Test: Bestimmung des Eisengehalts zur Düngekontrolle
Cu-Test: Tödliches Schwermetall für Wirbellose
SiO2-Test: Bestimmung der Silikate (Kieselsäure) als Kieselalgenursache

Fast alle Reagenzien sind als umweltschonende Nachfüllpacks erhältlich!

Videos
Details

JBL PROAQUATEST LAB Koi

Art. Nr.:
2407200
EAN Nummer:
4014162240729
Inhalt:
10 Tests
Volumen Verpackung:
10.3 l
Bruttogewicht:
1562 g
Nettogewicht:
1270 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
85/318/382 mm

Eigenschaften

Tierart: Goldfische, Jungfische, Koi, Muscheln, Schleierschwänze, Schnecken, Störe
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Tieraltersgruppe: Alle Teichfische
Material: Reagenz(ien) in Kunststoffflasche(n) und/oder Glasflasche(n) + Zubehör aus Kunststoff und/oder Glas. REFILL: Reagenz(ien) ohne Zubehör.
Farbe: weiß / transparent / schwarz
Dosierung: Siehe Gebrauchsanleitung

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein

Technische Daten

Höhe:318 mm
Länge:85 mm
Breite:382 mm
FAQ
Wo finde ich die Protokollblätter zur Dokumentation meiner Wasseranalyse?

Sie haben Ihre Protokollblätter verloren, haben alle bereits fleißig ausgefüllt oder sie benötigen die in Bögen in einer anderen Sprache?
Im Anhang dieser FAQ finden Sie PDF Datei zum Ausdrucken in den Sprachen deutsch , englisch und französisch.

Warum sind auf der Farbkarte des Wassertests unterschiedliche Empfehlungen und Werte?

Mit den JBL PROAQUATEST Tropfentests haben Sie ein Labor-Komparatorsystem, welches die Eigenfärbung des Wassers ausgleicht und zeitgleich Nicht-Chemikern eine genaue und sichere Wasseranalyse ermöglicht. Damit das Wassertesten das Leben Ihrer Fische überwacht und die größtmögliche Sicherheit herstellt, finden Sie für drei verschiedene Anwendungsfälle eine angepasste Auswertung.

Oberhalb der verschiedenfarbigen Messpunkte sind Zahlen, drei Symbole und ein jeweils ein Farbband.

Die Symbole stehen für folgende Anwendungsgebiete:
Fisch = Süßwasser
Koi = Gartenteich
Seestern = Meerwasser

Das Farbband teilt Ihnen die Bedeutung des ermittelten Werts in grün (Alles in Ordnung), gelb (Achtung) und Rot (Handlungsbedarf) mit. Zusätzlich finden Sie Zahlen, die den Wert in mg/l zum jeweiligen Farbfeld widergeben.

Die ersten beiden (Süßwasser und Teich) Farbbänder gehören zur oberen Zahlenreihe, Meerwasser gehört zur unteren Zahlreihe.

Warum unterscheiden sich die Werte?
Durch die hohe Salzkonzentration im Meerwasser wird die Färbung der Reaktion nicht so intensiv ausgebildet, wie im Süßwasser (dazu zählt auch der Teich). Folglich ist der Wert bei gleicher Färbung größer als im Süßwasser

Warum unterscheiden sich die Empfehlungen?
Jeder Lebensraum reagiert unterschiedlich auf gewisse Nährstoffkonzentrationen. So kann im Gartenteich durch stetig wechselnde Temperaturen und Lichtintensität und Wert kritischer sein, als im Süßwasser, wo diese Faktoren konstant sind und notwendige Zusatzstoffe für ein Gleichgewicht sorgen, die im Teich nicht zugeführt werden. Daher sind die Empfehlungen bei einem Anwendungsgebiet grün, beim anderen bereits gelb.

Ich habe meine Farbkarte verloren. Kann ich die Farbkarte für den Test herunterladen?

Die Farbkarten werden auf der JBL Homepage nicht zum Download angeboten, da man für einen sicheren farbechten Ausdruck über einen farbkalibrierten Drucker verfügen muss, was in privaten Haushalten nur selten der Fall ist.

Sie finden das Farbkartenheft als Ersatzteil auf der jeweiligen Produktseite sowie im Ersatzteilshop unter: https://www.jbl.de/de/produkte/detail/8732/jbl-proaquatest-sortiment-farbkarten

Warum gibt es für GH ,KH, Ca; Mg Meerwasser und CO2 direct keine Farbkarte?

Die Tests aus der Testserie: JBL GH Test, den JBL KH Test, den JBL Calcium Test Ca und den JBL Magnesium Test Mg sind sogenannte Titrationstests, bei denen die Anzahl der Tropfen bis zum Farbumschlag gezählt und der gezählte Wert mit einem Wert multipliziert wird:

GH = Anzahl Tropfen = Gesamthärte in °dH

KH = Anzahl Tropfen = Karbonathärte in °dH

CO2 = Anzahl Tropfen * 2 = CO2 in mg/l

Magnesium + Calcium = Anzahl Tropfen * 120 = Summe Ca + Mg in mg/l

Calcium = Anzahl Tropfen * 20 = Summe Ca in mg/l

Magnesium = Summe Ca+Mg aus Magnesium-Test - Summe Ca in mg/l = Magnesium in mg/l

In der Anleitung wird darauf hingewiesen, dass man zum Vergleich der Farben den Komparatorblock benutzen soll. Geht es nicht auch ohne ? Oder wird ein Faktor aus dieser Betrachtungsweise für die Messung benötigt ?

Die Farbkarten sind auf die Verwendung mit dem Komparatorblock ausgelegt, zusätzlich wird bei Verwendung des Komparatorblocks mit der Blindwasserprobe eine Eigenfärbung des Wassers kompensiert.

Ohne Verwendung des Komparatorblocks ist daher mit Abweichungen in der Ablesung zu rechnen.

Mehr FAQs anzeigen ...
Blog (Meinungen & Erfahrungen)

Die wichtigsten Punkte der Teichpflege im Herbst / Winter – Teil 2

Für ein gesundes Ökosystem kann schon jetzt der Grundstein gelegt werden. Damit du optimal auf den Winter und den anstehenden Frühling vorbereitet bist, haben wir dir eine Checkliste mit allen relevanten Tipps und Themen zusammengestellt.

Mehr erfahren

Die wichtigsten Punkte der Teichpflege im Herbst / Winter – Teil 1

Für ein gesundes Ökosystem kann schon jetzt der Grundstein gelegt werden. Damit du optimal auf den Winter und den anstehenden Frühling vorbereitet bist, haben wir dir eine Checkliste mit allen relevanten Tipps und Themen zusammengestellt.

Mehr erfahren

JBL TV #53: Wie werden Wassertests perfekt durchgeführt und was sind die häufigsten Fehler?

Wassertests für Aquarienwasser können sehr wichtig sein, vor allem wenn Probleme auftreten.

Mehr erfahren

Teichvorbereitung im Frühling

Die richtige Vorbereitung im Frühling stellt die Weichen für gesunde Fische und die Algenvorbeugung.

Mehr erfahren

JBL PROAQUATEST - einfach und laborgenau - Teil II

Weiter geht es heute, rund um das Thema Wassertests, mit Teil II des Blogbeitrags vom 22.01.2023. Viel Spaß beim Lesen.

Mehr erfahren

JBL PROAQUATEST - einfach und laborgenau - Teil I

Wassertest im Aquarium sind so etwas die Blutanalyse beim Hausarzt. Wassertests erlauben einen Blick in die Wasserzusammensetzung.

Mehr erfahren

JBL Wassertests - so wird richtig getestet und das sind die Vorteile

Viele Wissenschaftler & Fachleute schwören auf die JBL Wassertests, aber warum?

Mehr erfahren

JBL TV #27: Aquarium Wasser testen – so geht‘s

Wassertests für Aquarien: Aquarienwasser kann klar und trotzdem giftig für Aquarienbewohner sein!

Mehr erfahren

Teichpflege im Sommer - Checkliste und Tipps für algenfreien Spaß

Wenn wir in diesem Jahr jedoch aus dem Fenster blicken, stellt sich die beliebte Jahreszeit etwas anders dar. In diesem Beitrag möchten wir besonders auf die aktuelle Lage eingehen, da hierbei Faktoren aus Frühjahr und Herbst eine Rolle spielen und Ihre besondere Beachtung benötigen.

Mehr erfahren

JBL TV #13: Was ist die Karbonathärte? Sie ist der wichtigste Wasserwert für Ihr Aquarium!

Was ist die Karbonathärte? Warum ist die Karbonathärte die Lebensversicherung Ihres Aquariums? Was ist der Unterschied zur Gesamthärte und wie wirkt die Karbonathärte im Aquarium?

Mehr erfahren

So kommen Sie fit durch den Sommer

Die Pflege Ihres Gartenteichs richtet sich nach der Jahreszeit. Im Frühjahr haben Sie andere Tätigkeiten durchzuführen als im Herbst. Was aber müssen Sie im Sommer beachten?

Mehr erfahren

Vorbereitungen auf den Herbst – Algenprävention

Reagieren Sie jetzt richtig, vermeiden Sie Algenprobleme im nächsten Jahr durch Reduzierung des Nährstoffeintrags und vorhandenen Nährstoffquellen.

Mehr erfahren

Ich schütte den Teich zu! Aufgeben oder retten?

Vielleicht hatten Sie selbst schon einmal diesen Moment: Nichts klappt, der Teich sieht katastrophal aus und Sie wissen einfach nicht weiter.

Mehr erfahren

Mein Teich verliert Wasser – Wo ist es?

Die Sonne knallt auf den Teich und Sie füllen täglich Wasser nach? An manchen Tagen fragt man sich, „ist das wirklich normal und nur die Verdunstung“?

Mehr erfahren

Flüssiger Sonnenschutz für Ihren Teich beugt Algen vor

Ihr Teich ist klar – keine Alge in Sicht? Vielleicht hatten Sie bislang Glück oder bereits eine Algenbehandlung erfolgreich abgeschlossen. In beiden Fällen wollen Sie eines nicht – Algen!

Mehr erfahren

Ist eine hohe KH im Teich schädlich?

Ein JBL Community Mitglied wandte sich mit folgender Frage an uns: "Die KH im Teich ist sehr hoch (z. B. 18 °dKH). Regenwasser alleine reicht zum Verdünnen nicht aus. Ist es auf länger Sicht schädlich für Koi und Goldfisch?

Mehr erfahren

Wie oft sollte man das Wasser im Teich oder Aquarium testen?

Okay, kaum jemand testet gerne Wasser. Es kostet Zeit und manchmal ist man sich unsicher, ob es nun diese oder jene Farbe beim Farbtafelvergleich ist. Aber Wasser testen kann wirklich lebensrettend sein – zumindest für Ihre Fische!

Mehr erfahren

Warum ist die KH höher als GH?

Viele Aquarianer sind der Meinung, dass die Gesamthärte die Gesamtheit aller Mineralien darstelle und die Karbonathärte nur einen Teil davon sei. Wie kann dann aber die Karbonathärte als Teil höher sein als der Gesamtbestand an Mineralien?

Mehr erfahren

Algenbekämpfung 1-2-3-algenfrei

Ein paar Algen im Teich sind noch kein Problem und gehören auch zu einem gesunden Teich dazu. Wenn das Wasser grün wird oder fädige Algen Überhand nehmen, liegt ein Algenproblem vor, gegen das Sie vorgehen sollten. Eine effektive und langfristige Algenbekämpfung besteht aus drei Schritten.

Mehr erfahren

Wassertest „Für Dummies“

Anders als der Titel der bekannten Buchreihe vermuten lässt, enthalten diese Bücher hervorragende Erklärungen für komplizierte Sachverhalte. Genau das möchten wir hier auch versuchen, denn das Thema Wassertest/Wasserchemie schreckt viele ab.

Mehr erfahren

Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich der Wassereigenfärbung

Statt das verfärbte Wasser mit einer Farbskala zu vergleichen, wird über das Farbfeld der Farbskala ein zweites Messglas mit dem Teichwasser gestellt.

Mehr erfahren

Karbonathärte und pH: Die Lebensversicherung für Ihren Teich

Ein Teich hat es schon schwer: Er ist jeder Witterung ausgesetzt, erhält ungewollt Regenwasser und muss auch Laub, Blütenpollen und Einträge aus Feinstaub verdauen.

Mehr erfahren

Algen im Teich - Eine Übersicht

Jeden Teichbesitzer kann es erwischen. Wenn Sie jedoch darauf achten, muss es erst gar nicht zu einem Problem werden. Welche verschiedenen Algentypen Ihnen im Gartenteich begegnen, möchte ich Ihnen im Folgenden vorstellen:

Mehr erfahren

Die Koi bei unseren Händlern

Heute möchte ich euch einmal darüber berichten, was so ein Fisch in den Anlagen unserer Händler erlebt. Da unsere Koi sehr ausgehungert aus Japan ankommen, ist es zuallererst die Pflicht unserer Händler, die Neuankömmlinge in Quarantäne zu setzen, dort wird als erstes der allgemeine Gesundheitszustand geprüft.

Mehr erfahren

Wir haben es getan - wir waren auf der Shinkokai

Für alle diejenigen, die es nicht verfolgt haben oder uns dort nicht besuchen konnten, hier ein kleiner Erfolgsbericht unserer Japanreise.

Mehr erfahren

Die Shinkokai

Sie bezeichnet eine Vereinigung, aber auch ist es der Name der wohl bedeutendsten Koi-Show weltweit. Die Show findet alljährlich im Tokio Ryutsu-Center statt. Dort bewerten 80 professionelle Wertungsrichter ca. 1500 Koi. Es wird dort der Shinkokai Grand Champion gekürt.

Mehr erfahren

Der sensible KH-Wert im Teich

In meiner letzten Woche habe ich mich mit vielen Koi-Händlern, Experten und Fachleuten über das Thema KH und pH unterhalten.

Mehr erfahren

Wasser testen und die regelmäßige Kontrolle

Wenn ich zu meinen Besuchen rausfahre und Gespräche führe, werde ich ganz oft gefragt, was ich denn so vom Wassertesten halte, und meine Meinung ist vielen meiner Kontakte wichtig .

Mehr erfahren

Ungenaue Wassertests – oder habe ich doch etwas falsch gemacht?

In der Szene hören wir immer wieder von „genauen“ und „ungenauen“ Tests. Hierbei meinen wir jedoch meistens nur eine gröbere oder feinere Skalierung der Ausgabewerte.

Mehr erfahren

Wasser testen – so geht’s

Das Wasser in Ihrem Aquarium hat als Lebenselement der Fische und Pflanzen eine herausragende Bedeutung.

Mehr erfahren

Die wichtigsten Wasserwerte im Blick

Professionelle Wasseranalyse – klingt abschreckend und teuer. Aber das professionelle Wassertesten in Ihrem Aquarium oder Teich geht auf hohem Niveau auch zu Hause und vor allem einfach und kostengünstig.

Mehr erfahren

Wasser im Teich nachfüllen – So bitte nicht

Bis zu mehrere Zentimeter kann der Wasserstand am Tag sinken. Spätestens nach einer Woche muss das Wasser aufgefüllt werden.

Mehr erfahren

Starker Regen – Achten Sie auf Ihre Teichwasserwerte

In den letzten Tagen hat es in Deutschland massenhaft starke Regenfälle gegeben. Die Teiche sind randvoll und nicht nur der Garten stand unter Wasser.

Mehr erfahren

Algenpolster auf der Wasseroberfläche: Jetzt handeln

Immer mehr Fragen von Teichbesitzern erreichen uns, die Hilfe zum Thema Algenpolster auf den Wasseroberflächen suchen.

Mehr erfahren

Algen in Sicht: Pollen und Blüten als Wachstumsmotor

Die Blumen blühen und die Allergiker wissen es bereits; Pollenflug! Auch auf unseren Autos und den Waldwegen sehen wir pulvrig gelbe Beläge. Die Blütenpollen und kleine Blätter treiben durch die Luft und gelangen so in großen Massen in unsere Teiche.

Mehr erfahren

Phosphat: Die Ursache der Algen von morgen ist schon jetzt in Ihrem Teich

Vielen Teichbesitzern ist es nicht bewusst – deshalb reagieren sie erst auf Algen, wenn es zu spät ist. Das bereitet nicht nur Ärger, sondern macht den Weg zum klaren Wasser und zur Traumlandschaft schwerer.

Mehr erfahren

Mit diesen Schritten bringen Sie Ihren Gartenteich erfolgreich vom Herbst in den Winter

Im Herbst haben Sie als Teichbesitzer vorbereitende Maßnahmen auf den Winter zu treffen. Nur so stellen Sie sicher, dass Ihnen der Teich auch im nächsten Jahr wieder viel Freude bereiten wird und es den Fischen gut geht.

Mehr erfahren

Starker Regenfall ist Stress für Ihre Fische

Im Herbst haben Sie als Teichbesitzer nicht nur mit vorbereitende Maßnahmen auf den Winter zu tun , sondern kämpfen auch mit starken und häufigen Regenfällen.

Mehr erfahren

Die Algen im nächsten Jahr vermeiden – So machen Sie Ihren Teich winterfit

So langsam wird es kalt und die Teichsaison nähert sich dem Ende. Die Blätter der Seerosen sterben ab und die Sonnenstunden werden kürzer. Aber im Teich wird es noch lange nicht ruhig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Teich winterfit machen.

Mehr erfahren

Blumen für den Teich – Bepflanzung gegen Algen

Jedes Jahr passiert es: Die Algen kommen. Was können Sie zur Vorbeugung dagegen unternehmen? Als gesunde Basis sollte der Teich mit ausreichend Pflanzenmasse bestückt werden. Das geht bei JEDEM Teich.

Mehr erfahren
Presse

06.11.2020

Was machen die japanischen Koizüchter eigentlich im Winter?

Corona hat auch die japanischen Koizüchter erreicht. Immer mehr Stammkunden kaufen online, aber meistens nur die preiswerteren Koi. Das persönliche Selektieren an den Koibecken zusammen mit dem Züchter ist praktisch auf null gesunken. Die Spitzentiere werden kaum verkauft!

Mehr erfahren

14.08.2020

JBL hat weltweit das größte Wassertest-Sortiment!

Mit 24 verschiedenen Wasseranalyse-Tests für Süßwasser-, Meerwasseraquarien und Teichen sowie 8 verschiedenen Testkoffern bietet JBL weltweit die größte Vielfalt an Wassertests. Platz 2 teilen sich zwei amerikanische Hersteller mit je 15 Einzeltests, aber nur 0 bzw. 2 Testkoffern.

Mehr erfahren

12.03.2019

JBL Wassertests jetzt noch besser

Wissenschaftler, Aquarianer, Teichfreunde und vor allem diejenigen, die verlässlich richtig anzeigende Wassertests benötigen, verwenden JBL Wassertests. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder Anregungen für Verbesserungen, die das JBL Entwicklungsteam gesammelt und nun umgesetzt hat.

Mehr erfahren
Ratgeber (Themenwelt)

Koi-Teiche

Wie unterscheidet sich der Koi-Teich von anderen Teichen? Was ist das Besondere am Koi-Teich?

Wasser testen

Wasser kann kristallklar aussehen und dennoch ein tödliches Gift wie z. B. Arsen enthalten. Wir können dem Teichwasser leider nicht ansehen, wie es um seine Beschaffenheit steht.

Wasseraufbereitung

Wie bereiten Sie Brunnen- und Leitungswasser so auf, dass es für Ihren Teich geeignet ist?

Pflanzen

Warum sind Pflanzen so wichtig für Ihren Teich? Was gibt es zu beachten?

Pflanzenarten

Welche Pflanzenarten sind für Ihren Teich geeignet?

Pflanzenpflege

Welche Pflege brauchen Ihre Teichpflanzen?

Pflege je Jahreszeit

Welche Pflege fällt in welcher Jahreszeit an? Was gibt es in den einzelnen Jahreszeiten zu beachten?

Algen bekämpfen

Grünes Wasser oder Fadenalgen? Wir erklären Ihnen, wie Sie Algenprobleme dauerhaft lösen können

Wasserpflege

Was bedeutet Wasserpflege? Warum ist es wichtig, dass Sie sich um Ihr Teichwasser kümmern?

Fischpflege

Wie schützen Sie neue Fische? Was ist bei der Fischpflege zu beachten?

Die Wassertests - alle Parameter

Sie müssen nicht immer alle Tests durchführen, so wie ein Arzt bei Knieschmerzen auch nicht unbedingt in Ihre Ohren schauen wird. In folgender Tabelle finden Sie in Kurzform die Informationen, wobei Ihnen ein Wassertest helfen könnte.

Algenarten

Haben Sie grünes Wasser oder fädige Algen? Wir erklären, wie Sie langfristig Algenprobleme lösen können

Teichfisch-Krankheiten

Welche Teichfischkrankheiten gibt es und wie kann man sie bekämpfen?

Sauerstoff und Temperatur

Warum ist der Sauerstoffgehalt so wichtig? Welche Temperaturen sind kritisch?

Vergiftungen

Metalle, Ammoniak und Nitrit können zu Vergiftungen führen. Wir erklären Ihnen, was Sie tun können

Regenwasser

Regenwasser macht Ihr Teichwasser immer weicher. Was bedeutet das für Ihren Teich?

#jbldeal - PROAQUATEST LAB

SICHERHEIT. Messen für Gewissheit, statt nur raten und böse Überraschungen erleben. Kaufen Sie eine der vier JBL PROAQUATEST LAB Varianten und erhalten als Aquarianer zwei große Packungen JBL PLANKTONPUR S und M in der Größe 5 g oder als Teichbesitzer das JBL AccliPond 500 ml im Wert von bis 22,45 € kostenlos dazu. *
Download

Bedienungsanleitung

Zusätzliche Produktinformationen und Downloads

Sicherheitshinweise

Ersatzteile
Kundenrezensionen

Bewertungen

Gesamtbewertung: 5.0
1 öffentliche Bewertung für dieses Produkt.

0 Rezensionen

Weitere Bewertung in anderen Sprachen anzeigen

Eine Rezension in einer anderen Sprache

nemophilist_scaper - Englisch
2022-03-09T01:19:07Z

If you have a pond this product is a must. Really easy to use and very precise. This test kit is incredibly useful if we want to achieve optimal water conditions for our livestock!

Instagram: Nemophilist_Scaper


JBL ProAquaTest Lab Koi - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS05
  • GHS07
  • GHS08
  • GHS09

Gefahrenhinweis

EUH031: Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H335: Kann die Atemwege reizen.
H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

121-57-3: Sulfanilsäure
1310-73-2: Ätznatron
137-09-7/2: Amidol
541-69-5: m-Phenylendiamindihydrochlorid
64-19-7: Essigsäure
67-63-0: Propan-2-ol
7647-01-0/1: Salzsäure
7664-93-9: Schwefelsäure
7681-52-9/1: Natriumhypochloritlösung
7773-01-5/1: Manganchlorid

JBL PROAQUATEST pH 3.0-10.0

JBL pH 3-10 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Achtung

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST KH Karbonathärte

JBL KH - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS05

Gefahrenhinweis

H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST O2 Sauerstoff

JBL O2 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS08

Gefahrenhinweis

EUH208: Enthält $. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

1310-73-2: Ätznatron
137-09-7/1: Amidol
137-09-7/2: Amidol
7664-93-9: Schwefelsäure
7773-01-5/1: Manganchlorid

JBL O2 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05

Gefahrenhinweis

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

1310-73-2: Ätznatron

JBL O2 3 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS08

Gefahrenhinweis

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

137-09-7/2: Amidol
7664-93-9: Schwefelsäure

JBL PROAQUATEST NH4 Ammonium

JBL NH4 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS05
  • GHS07
  • GHS09

Gefahrenhinweis

EUH031: Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

1310-73-2: Ätznatron
67-63-0: Propan-2-ol
7681-52-9/1: Natriumhypochloritlösung

JBL NH4 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS09

Gefahrenhinweis

EUH031: Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

1310-73-2: Ätznatron
7681-52-9/1: Natriumhypochloritlösung

JBL NH4 3 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

67-63-0: Propan-2-ol

JBL PROAQUATEST NO2 Nitrit

JBL NO2 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS05

Gefahrenhinweis

H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

64-19-7: Essigsäure

JBL NO2 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Achtung

Gefahrensymbol

  • GHS02
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST NO3 Nitrat

JBL NO3 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07
  • GHS08
  • GHS09

Gefahrenhinweis

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

121-57-3: Sulfanilsäure
541-69-5: m-Phenylendiamindihydrochlorid
7647-01-0/1: Salzsäure

JBL NO3 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07
  • GHS08

Gefahrenhinweis

H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

541-69-5: m-Phenylendiamindihydrochlorid
7647-01-0/1: Salzsäure

JBL PROAQUATEST PO4 Phosphat Sensitive

JBL PO4 Sensitive 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

7647-01-0/1: Salzsäure
7664-93-9: Schwefelsäure

JBL PO4 Sensitive 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

7647-01-0/1: Salzsäure

JBL PROAQUATEST PO4 Phosphat Koi

JBL PO4 Koi 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

7647-01-0/1: Salzsäure

JBL PO4 Koi 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS

Signalwort: Gefahr

Gefahrensymbol

  • GHS05
  • GHS07

Gefahrenhinweis

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweis

P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

Gefahrbestimmende Komponente

7647-01-0/1: Salzsäure

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und für welche Zwecke wir die Datenverarbeitung einsetzen. erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und für welche Zwecke wir die Datenverarbeitung einsetzen. Bitte bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

PUSH-Nachrichten von JBL

Was sind eigentlich PUSH Nachrichten? Als Teil des W3C-Standards definieren Web-Benachrichtigungen eine API für Endbenutzer-Benachrichtigungen, die über den Browser Benachrichtigungen an die Desktop- und / oder Mobilgeräte der Nutzer gesendet werden. Auf den Endgeräten erscheinen Benachrichtigungen, wie sie der Endnutzer von auf dem Gerät installierten Apps kennt (bspw. E-Mails). Auf den Endgeräten erscheinen Benachrichtigungen, wie sie der Endnutzer von auf dem Gerät installierten Apps kennt (bspw. E-Mails).

Diese Benachrichtigungen ermöglichen es einem Webseitenbetreiber seine Nutzer so lange zu kontaktieren, wie seine Nutzer einen Browser offen haben - ungeachtet dessen, ob der Nutzer gerade die Webseite besucht oder nicht.

Um Web-Push-Benachrichtigungen senden zu können, braucht man nur eine Website mit einem installierten Web-Push-Code. Damit können auch Marken ohne Apps viele Vorteile von Push-Benachrichtigungen nutzen (personalisierte Echtzeit-Kommunikationen genau im richtigen Moment.)

Web-Benachrichtigungen sind Teil des W3C-Standards und definieren eine API für Endbenutzer-Benachrichtigungen. Eine Benachrichtigung ermöglicht es, den Benutzer außerhalb des Kontexts einer Webseite über ein Ereignis, wie beispielsweise über eine neuen Blog Beitrag, zu benachrichtigen.

Diesen Service stellt die JBL GmbH & Co. KG kostenlos zur Verfügung, welcher genauso einfach aktiviert, wie deaktiviert werden kann.